VCD informiert über Jubiläumsveranstaltungen zu 100 Jahre Bahnlinie nach Maulbronn

VCD Pforzheim/Enz, Presseinformation Nr. 9/2014, Mühlacker, 01. August 2014
Am 1. August vor 100 Jahren Streckeneröffnung

Die kurze Bahnlinie zwischen dem heutigen Stadtbahn-Halt Maul­bronn-West und dem Stadtbahnhof in Maulbronn wurde am 01. August 1914 eröffnet. Damals war die Eröffnung vom Ausbruch des 1. Weltkrieges überschattet, so dass die Er­öff­nungs­feierlichkeiten weit­gehend abgesagt wurden. Auch 100 Jahre später ist Ende Juli/Anfang August der Rückblick auf den Ausbruch des 1. Welt­krieges ein be­herr­schendes Thema, so dass die Jubiläums­feier­lichkeiten zum 100jährigen Strecken­jubiläum der Bahnlinie nach Maul­bronn erst Ende August 2014 stattfinden.

Dass eine nur 2,3 Kilometer lange Bahnlinie wie diese zwischen dem Maulbronner Westbahnhof an der Hauptstrecke und dem Stadt­bahnhof 100 Jahre alt wird, ist ungewöhnlich. Obwohl 1973 der Per­sonen­verkehr eingestellt wurde, ist Maulbronn seit 1997 immer sonntags im Sommer per Bahn mit dem Klosterstadt-Express er­reich­bar. Dieser zunächst vom VCD organisierte Ausflugszug fährt inzwischen als vom Land bei der Kulturbahn bestellter Zug, die Stadt Maulbronn sorgt für den Strecken­erhalt und der VCD stellt ehrenamtliche Zugbegleiter.

Mit Dampfzugfahrten am Samstag 02. August, einer Radtour am Sonntag, 3. August, dem Festwochenende 30./31. August, u.a. mit Pendelfahrten eines historischen Triebwagens sowie einer Festschrift wird das Jubiläum umfangreich gefeiert, erklärt VCD-Landes­vorsitzender Matthias Lieb.

Termine:
Samstag, 2. August 2014:

Historische Dampfzugfahrten (württ. T3 mit stilechter Wagen­garnitur) Maulbronn – Mühlacker) der Gesellschaft zur Erhaltung von Schienenfahrzeugen Stuttgart e.V. (GES). Loks und Wagen hätten schon vor 100 Jahren nach Maulbronn zum Einsatz gelangen können: Die Lokomotive wurde 1905 in Heilbronn gebaut, die Wagen zwischen 1899 und 1901 für die Hohenzollerische Landesbahn.

Fahrplan:

Maulbronn Stadt ab 14:28 Mühlacker an 14:55,
Mühlacker ab 15:15 Maulbronn Stadt an 15:35,
Maulbronn ab 16:28 Mühlacker an 16:50

Fahrkarten sind im Zug erhältlich.

Sonntag, 3. August 2014

Radtour auf den Spuren alter Eisen­bahnen entlang vor 100 Jahren geplanter, Eisenbahnen rund um Maulbronn. Anhand der Original­karten wird die geplante Strecke von Maulbronn über Sternenfels, Leonbronn, Kürnbach, Oberderdingen – Knittlingen – Bretten ab­ge­fahren. Unterwegs werden Relikte begonnener Bahnlinien besichtigt. Ca. 40 km mit Steigungen. Beginn 11:00 Bahnhof Mühlacker (Zug­fahrt bis Maulbronn, Zustieg in Ötisheim 11:12), Start 11:30 adtour Bahnsteig Stadtbahnhof Maulbronn.

Festwochenende 30./31. August:

  • Info-Stände Verkehrsclub Deutschland (VCD), Treffpunkt Schienen­nahverkehr Karlsruhe (TSNV)
  • Ausstellung 100 Jahre Bahnlinie
  • Kinder-Modelleisenbahn zum Mitspielen
  • Preisrätsel
  • Stellwerksbesichtigung Maulbronn-West
  • Sonntag Tag der Offenen Tür beim DRK Maulbronn

Für das leibliche Wohl sorgt das Deutsche Rote Kreuz Maulbronn

Samstag und Sonntag Pendelfahrten auf der Bahnlinie Maulbronn- West – Maulbronn-Stadt

An beiden Tagen des Festwochenendes ist die Festschrift zum 100jährigen Bahn­jubiläum beim VCD erhältlich.

Verwandte Artikel

Autor: VCD Baden-Württemberg.

Tags: , , , ,

Hinterlasse eine Antwort